Filme über Kunst: Picasso Les desmoiselle d`Avignon

Die besten 7 Filme über Kunst und Design

Du liebst Filme über Kunst und Design? Und ich erst. Deshalb findest du in diesem Blogbeitrag eine Liste meiner persönlichen Lieblings-Filme über Kunst und Design. Natürlich gibt es noch viele, viele mehr, aber irgendwo muss man ja mal anfangen. Also viel Spaß beim binge watchen!

Filme über Kunst: Die Liste:

Frida

Es geht natürlich um die Biografie der Künstlerin Frida Kahlo. Von dem Zeitpunkt ihrer Jugend und dem schweren Unfall, der sie ein Leben lang prägen wird, bis hin zu ihrem Lebensende ist alles mit dabei. Gespielt wird Frida von Salma Hayek, die ihre Rolle hervorragend versteht. Wer sich noch nie mit Frida beschäftigt, hat: es ist eine harte und teilweise dunkle Biografie, also kein Comedy Film. Aber einfach hervorragend, um zu verstehen, wie sie auf ihre so morbiden und dunklen Motive gekommen ist. Einziges Manko: die Tonqualität könnte besser sein. Fazit: es ist ein Fest der Farben, Folklore und Surrealismus mit einem kräftigen Schuss Drama.

Frida Kahlo auf Flaggen zu sehen
Quelle: Tim Mossholder über Unsplash

Maudie

Ist eine Filmbiografie über die kanadische Malerin Maud Lewis. Die Malerin ist in Deutschland eher unbekannt, hat aber wunderschöne Werke der Volkskunst geschaffen. Maud war durch eine schwere Krankheit körperlich stark eingeschränkt und malte erst nur zu ihrem Vergnügen. Sie lebte in sehr einfach Verhältnissen. Der Verkauf ihrer Kunst führte dazu, dass sie selbst zu ihrem Lebensunterhalt beitragen konnte. Gespielt wird Maud von der wunderbaren Sally Hawkins. Fazit: sehr lohnenswerter Film, neben den ganzen Picassos, Renoirs und Gaugins dieser Welt!

Genius: Picasso

Genau genommen handelt es sich hierbei nicht um einen Film, sondern eine Serie. Momentan findest du diese auf Disney Plus. Die Serie Genius wird von National Geographic produziert und spielt sich um außergewöhnliche Menschen wie Albert Einstein, Aretha Franklin oder in Staffel 2 eben Pablo Picasso. Sie betrachtet das Leben von Picasso sehr ausführlich über mehrere Folgen, von Geburt bis zu seinem Tod. Es hilft einem seine Entwicklung nachzuvollziehen und wie sein Stil sich mit der Zeit weiterentwickelt hat. Hier geht es auch viel um einzelne Werke Picassos wie z.B. Guernica. Fazit: wer sich für den Maler und seine Kunstwerke interessiert, sollte sich diese Serie unbedingt anschauen.

Filme über Kunst: Picasso Les desmoiselle d`Avignon
Quelle: Johnell Pannell über Unsplash

Big Eyes

Big Eyes ist ein Hollywood Film der sich am Leben der Malerin Margaret Keane orientiert. Ihre Portraits haben alle extrem große Augen, was erst einmal ein wenig gruselig wirkt. Berühmt wurde sie allerdings auch weil ihr Mann Walter Keane ihre Bilder für seine ausgab und dies erst recht spät herauskam. Spannender Film mit Christoph Waltz als Walter Keane. Fazit: weniger klassische Kunst, dafür mehr Spannung.

Werk ohne Autor

Dieser Film soll lose das Leben des Malers Gerhard Richters erzählen. Auch wenn die Hauptfigur nicht Gerhard Richter heißt. Er ist super interessant und hervorragend ausgearbeitet. Einfache Kost ist es nicht, aber man kann einfach nicht mehr abschalten wenn man einmal mit dem Film angefangen hat. Der Film begleitet das Leben von Kurt Banert von den dreißiger Jahren in Dresden bis in die sechziger Jahre hinein. Mehr will man gar nicht verraten, denn dieser Film lebt von seiner spektakulären Wendung. Dieser Film kam in den letzten Jahren mindestens einmal im Jahr in der ARD-Mediathek zum Vorschein. Also am besten abwarten oder für Ungeduldige: Prime Video. Fazit: ein Meisterwerk :-).

Lotte am Bauhaus

Auch hierbei handelt es sich wieder um eine deutsche Produktion. Wertvoll für alle die das Bauhaus lieben. Die Geschichte des Bauhauses und auch ihrer Frauen wird exemplarisch an dem Beispiel der fiktiven Lotte erzählt. Auch wenn Lotte erfunden ist, ähneln sich einige Dinge ihrer Biografie der Designerin Alma Buscher. Zum Beispiel das Spiel aus innovativen Bauklötzen oder das Kinderzimmer, dass sie entworfen hat. Zu finden ist der Film aktuell nur gegen eine Gebühr bei Prime Video. Aber wenn du geduldig bist. Ab und zu ist der Film auch in der ARD oder ZDF Mediathek zu finden. Fazit: einer meiner liebsten deutschen Filme über Kunst und Design.

Filme über Kunst: Bauhaus Schrift auf dem Bauhaus Schulgebäude in Dessau
Quelle: Ross Sokolovski über Unsplash

Monuments Men

In diesem Film stehen weniger Künstler: innen im Fokus, sondern geraubte Kunst. Der Film beruht auf der wahren Geschichte der „Monuments Men“ einer Gruppe von Kunst- und Designexperten, die während des zweiten Weltkrieges in Europa die von den Nazis geraubten Kunstwerke aufspüren und restituieren sollte. Der Film mit Starbesetzung wie George Clooney und Matt Damon erklärt ein sehr ernstes Thema mit etwas Witz und Charme. Aktuell gibt es den Film bei Disney Plus oder Prime Video. Fazit: sehr wichtiges Thema, dass jeder kennen sollte, gepaart mit leichter Unterhaltung.

Frau in Gold

Auch in diesem Film geht es um geraubte Kunst und Restitution aber an dem Beispiel eines hoch spektakulären aber wahren Falls. Maria Altmann, gespielt von Helen Mirren floh in der Nazi-Zeit als junge Frau aus Wien bis in die Vereinigten Staaten. Sie stammte aus der wohlhabenden Familie Bloch-Bauer. Ihr Onkel lies Anfang des 20. Jahrhunderts mehrere Bilder seiner Frau Adele Bloch-Bauer von niemand geringerem als Gustav Klimt anfertigen. Der Familie wurde die gesamte Kunst geraubt und später in der österreichischen Galerie Belvedere ausgestellt. Der Film zeigt nicht nur den Weg der Restitution sondern auch Rückblicke in das Leben der Familie Bloch-Bauer und wie es zu dem Raub kam. Fazit: in der heutigen Zeit wichtiger denn je und absolut empfehlenswert zu sehen.

Ich hoffe dir hat die Liste von Filmen über Kunst gefallen. Wenn du dich noch mehr für Design und alle Themen darum interessierst, stöbere doch gerne mal durch meinen Blog.

Wenn du noch weitere Inspiration suchst, folge mir gerne auch auf Pinterest!

Dein Love for Design Studio,

Jenny

P.S.: dieser Blogpost enthält keinerlei Werbung, ich erhalte keinerlei Sponsoring für die Namennennung. Es ist eine persönliche Liste.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen